Als COREporate Communicator sehen wir Dinge, die anderen entgehen.

Die AG-AG wurde 1999 aus der schon langjährig erfolgreichen Agentur „Konzept & Layout“ und dem verbundenen grafischen Betrieb „Typowerkstatt GmbH“ heraus als private Aktiengesellschaft gegründet, um einerseits die Gesellschafteranteile strukturell zusammenzuführen und sich andererseits den veränderten Anforderungsprofilen des Marktes anzupassen und die eigene Spezialisierung voranzutreiben. Die Umwandlung von der AG in eine GmbH erfolgte 2014. Dabei wurde der Name in Agency Group Advice & Graphics GmbH geändert. In diesem Zusammenhang wurde das Unternehmen mit seinem Netzwerk auf eine neue Basis gestellt. 

Unser Herz als Dienstleister schlägt explizit für eine präzise und klar herausgearbeitete Darstellung der Persönlichkeit eines Unternehmens. Mit anderen Worten: Für die konsequente Entwicklung bzw. Schärfung einer Marke in allen Ansprachekanälen der Kommunikation.

Wir sehen uns unter diesem Blickwinkel gerne als COREporate Communicator. Liegt bildlich gesehen die Herausforderung für uns doch gerade darin, bis in den einzigartigen Kern eines Unternehmens vorzustoßen, um genau diesen dann kommunikativ unverwechselbar zu verpacken.

So gesehen offeriert die AG-AG als Spezialagentur für interne Kommunikation und Firmenmedien nahezu alle Kompetenzen werblicher Kommunikation. Neben einer klaren Positionierung, einer überzeugenden Gestaltung und einem optimal justierten Medienmix, legen wir dabei unser besonderes Augenmerk auf das journalistische Handwerkszeug, sprich die inhaltliche Tiefe, Qualität und Tonalität der Inhalte. Denn sie definieren letztlich den journalistischen Nutzwert unserer Werbemittel und somit den Erfolg von Kommunikation.

In diesem Arbeitsfeld setzen wir neben unserer Kern-Mannschaft auf nachhaltig bewährte Partnerschaften mit erfahrenen und hochspezialisierten Freelancern, Grafikern, Illustratoren, Cartoonisten, Fotografen und Druckereien.